Die beste Online Roulette Software

Es gibt im Internet hunderte Online Casinos, aber viele ähneln sich in Spielauswahl und Aufmachung stark. Das hat damit zu tun, dass es weit weniger Online Casino Software Hersteller gibt.

Online Casino Software HerstellerDenn das Programmieren eines Online Casinos ist ein sehr komplexes und aufwendiges Unterfangen, dass sich für einzelne Casinos kaum rechnet. Deshalb gibt es nur wenige Casinos, die eine eigene Software haben – die meisten Casinos greifen auf Produkte „von der Stange“ zurück und binden diese in die eigene Webseite ein. Sie stellen dann selbst nur das „Back-Office“ – also die Bewerbung, Marketing, Kundendienst, die Glücksspiellizenz und die Sicherstellung der Kundengelder.

Unsere empfohlenen TOP Online Roulette Casinos 2017

Für die Spieler ist das aber eine gute Sache – denn auch wenn einem die Online Casino Spiele eines bestimmten Softwareunternehmens gut gefallen, hat man immer noch die Auswahl zwischen verschiedenen Anbietern. Das gilt natürlich auch für die Roulette Software, die üblicherweise in das gesamte Software-Bündel eingebunden ist. Kompliziert wird die Sache dann, wenn ein Casino mehrere Spiele Software verwendet. Wobei dann eigentlich nur die Auswahl größer wird.

Auf was kommt es bei einer Online Casino Software an?

Eine gute Casino Software zeichnet sich durch mehrere Faktoren aus. Am wichtigsten sind natürlich die Online Casino Spiele, die eine Software anbietet. Wenn die Spiele Schrott sind, dann nützt es auch nichts, wenn der Rest hervorragend funktioniert. Aber eine Casino Software muss auch zuverlässig und stabil funktionieren. Und das nicht nur online, denn auch die Handy Roulette Casinos werden üblicherweise vom gleichen Online Casino Software Hersteller bestückt.

Ob man einen Online Casinos Software Download machen muss, das war früher ein entscheidendes Kriterium. Heute sind die meisten Casinos auch ohne download gut zu spielen und das Angebot ist beinahe gleichwertig. Das Herzstück ist übrigens der „Random Number Generator“ – der Zufallsgenerator. Der sorgt nämlich dafür, dass das Spiel auch fair ist und wirklich alles dem Zufall und damit der Glücksgöttin Fortuna überlassen wird. Am Ende des Tages muss einem eine Software auch einfach liegen – nicht jeder Spieler mag die aufwendigen Net Ent Spiele – andere können mit vergleichsweise biederen Anbietern wenig anfangen.

Die Casino Software sollte aber auch immer nur als ein Aspekt im Gesamtbündel angesehen werden. Denn das Casino, dass die Software betreibt sollte ebenfalls genau angeschaut werden. Denn nur weil ein Casino mit einem Branchenriesen kooperiert, heißt nicht, dass es selber ebenfalls professionell geführt wird. Deshalb unbedingt auch unsere Casino Tests beachten.

Welche bekannten Casino Software Hersteller gibt es?

Die einzelnen Anbieter haben alle ihre Stärken und auch Schwächen, deshalb lohnt sich ein kleiner Überblick über die einzelnen Casino Software-Hersteller.

Einer der Branchenriesen ist die Playtech Software. Das 1999 gegründete Unternehmen ist ein starker Allrounder – hier finden Spieler alle Arten von Casino Spielen, die gut und zuverlässig umgesetzt werden. Ein besonderes Highlight ist das Live Dealer Angebot. Hier kann man etwa Roulette an einem echten Tisch mit echtem Croupier via Video Fenster mitspielen. Hier ist man weltweit führend und Vorbild für die Konkurrenz.  In den letzten Jahren hat aber Playtech etwas an Popularität eingebüßt – trotzdem ist Playtech noch immer eine starke und zuverlässige Marke, die einfach Spaß macht. Comic Fans müssen ohnehin hier spielen – die Marvel Helden wurden nicht nur für Spielautomaten sondern auch für Kartenspiele und Roulette in Szene gesetzt.

Der größte und älteste Anbieter ist die Microgaming Software. Über 120 Casinos setzen auf diese Software. Lange galt sie als veraltet und etwas „eingestaubt“, aber mit dem Aufkommen der Handy Casinos gelang der Firma ein fulminantes Comeback, denn die Viper Technologie die die mobilen Spiele betreibt ist einfach hervorragend gelungen. Dazu kommt eine gigantische Spielauswahl, sowie ein gutes Live Dealer Casino. Das Ganze wird in einer unglaublichen Stabilität und Qualität geboten, so dass es für viele Spieler keine bessere Wahl gibt. Besonders gut ist auch, dass alle Spiele von einer unabhängigen Stelle, eCOGRA, geprüft werden und diese Ergebnisse (Auszahlungsquote, Test des Zufallsgenerators) auch immer auf den Casino-Seiten zugänglich gemacht werden.

Der Shooting Star ist hingegen die Netent Software. Die an der Stockholmer Börse gehandelte skandinavische Softwarefirma hat gerade im Bereich der Spielautomaten in Sachen Präsentation ganz neue Maßstäbe gesetzt. Aber auch für Roulette Fans hat man tolle Spiele im Angebot, die optisch vielen mit Abstand am Besten gefallen. Auch das Handy Angebot ist sehr gut und auch ein Live Dealer Casino gibt es. Schöner als bei den Skandinaviern wird man wohl von keinem Casino Software Hersteller unterhalten.

Die Bossmedia Software heißt heute eigentlich GTech. Sie steht hinter Casinos wie etwa dem Casino Club. Obwohl man nicht zu den allergrößten hat man damit einige sehr starke Marken im Portfolio und viele Spieler schwören auf diese Software-Firma. Mittlerweile bietet man auch ein Live Dealer Angebot und auch das Handy Casino schließt zu den großen Konkurrenten in Sachen Spielauswahl langsam auf.

Die Cryptologic Software war in der Frühzeit einer der führenden Casino Software-Anbieter. Mittlerweile wurde man aber von der Amaya Software übernommen und die Cryptologic Spiele verschwinden langsam vom Markt. Amaya ist vor allem in der Pokerwelt bekannt, da man seit einigen Jahren die größten Poker Seiten, wie etwa Pokerstars und Full Tilt besitzt. Dort bietet man mittlerweile auch einige Casino Spiele an, die auf der Cryptologic Software basieren. Und auch viele Casino setzen auf diese Software-Lösung, die meisten sind aber im deutschsprachigen Raum weniger beliebt. Aber manche Casinos bieten auch nur einige Spiele an, wie etwa Mybet und hier holt Amaya zusehends auf.

Was unterscheidet die einzelnen Software Anbieter voneinander?

Gerade beim Roulette spielen ist es in vielerlei Hinsicht nicht so entscheidend, welchen Software-Anbieter man wählt. Denn das Roulette Grundprinzip ist seit hunderten  Jahren das selbe. Deshalb treten als Entscheidungsgrundlage der persönliche Geschmack und die Angebote der einzelnen Casinos in den Vordergrund.

Es gibt aber auch noch weitere Entscheidungsgrundlagen – wer etwa ein tolles Live Dealer Roulette Casino will, wird bei Playtech Software Casinos sehr zufrieden sein. Wer oft unterwegs spielen möchte und weniger Wert auf Schnickschnack legt, dem wird wahrscheinlich die Microgaming Software besonders gefallen. Menschen die ein tolles Design  lieben, sollten sich dagegen eher für Net Ent entscheiden. Amaya Software wird wahrscheinlich vor allem bei den Spielern genutzt, die Poker spielen. Und die Boss Software nutzen hierzulande vor allem die vielen Fans des Casino Club.

Wer noch keine favorisierte Roulette Software hat, der sollte am Besten die von uns empfohlenen Casinos durchtesten – denn wir haben Empfehlungen von Casinos die auf die unterschiedlichsten Casino Software Hersteller setzen. Da man die Spiele, abgesehen von den Live Dealer Tischen, auch immer kostenlos und ohne Risiko im Spielgeldmodus ausprobieren kann, ist es sehr einfach sich selber ein genaues Bild von den Angeboten zu machen.

Die hier vorgestellten Casino Software Alternativen funktionieren alle einwandfrei und sind über Manipulationsverdacht erhaben – hier ist definitiv der Zufall für Glück oder Pech zuständig.

Muss es immer ein Roulette Download Software sein?

Nein. Heute gibt es praktisch überall das komplette Angebot auch als Flash-Casino und damit ganz ohne Download. Das gilt meist auch für die Handy Casinos – auch die funktionieren mittels einer mobilen Webseite und ohne Download. Eine Ausnahme ist hier Playtech – da gibt es immer noch ein etwas größeres Spieleangebot, wenn man einen Software Download durchführt.

Unser Online Casino des Monats: