Online Roulette mit System spielen

Wir heißen Sie herzlich auf der Webseite von online-casinos.at willkommen. Hier sind Sie genau richtig wenn sie ein Liebhaber von Roulette-Spielen sind. Auf unserer Seite finden sie unter anderem eine Liste der besten Online Casinos für das Roulette Online Gaming. Alle Casinos wurden von unseren Experten ausführlich getestet, um ihnen nur die Top Seiten für das Online Roulette spielen bieten zu können.

 

Unsere empfohlenen TOP Online Roulette Casinos 2019

  • Casino
  • Button
  • Bonus
  • Bewertung
  • Beschreibung

Bei jeglichen aufgeführten Unternehmen, handelt es sich um für Österreich lizensierte Casinos, bei denen sie natürlich auch die unterschiedlichen Roulette Varianten finden. Von europäisches Roulette bis amerikanisches Roulette ist dabei alles vertreten, was das Herz begehrt. Zudem finden sie auf unserer Website zahlreiche Tipps, Tutorials zu dem Spiel, sowie unterschiedliche Strategien mit denen sie beim Roulette spielen ihre Gewinnchancen verbessern können.

Alle Online Casinos auf unserer Website wurden auf Service und Angebote hin getestet, wobei natürlich auch die Sicherheit nicht zu kurz kommt. Wir wünschen ihnen viel Spaß beim Stöbern.

Warum Roulette spielen?

Das Roulette gehört mit zu den ältesten Casinospielen überhaupt. Seit aufkommen des Internets erfreut sich auch das Online Casino Roulette zunehmender Beliebtheit. Sogar das Geld verdienen mit Roulette ist, mit ein wenig Übung, Geschick, sowie ein klein wenig Glück durchaus möglich. Dabei macht das Spiel auch sehr viel Spaß. Die Regeln des Roulette sind schnell erlernt und durch die unzähligen Strategien die sich über die Zeit entwickelt haben, stehen die Gewinnchancen nicht schlecht.

In kaum einem anderen Glücksspiel gibt es so gute Chancen auf einen Gewinn, wie beim Roulette. Zudem lassen sich die Einsätze problemlos an das eigene Budget anpassen. Ob hoch oder niedrig, das Roulette spielen ist im Grunde für jedermann möglich.

Die unterschiedlichen Roulette Varianten

Über die Jahre hinweg haben sich vielerlei unterschiedliche Varianten des Roulette entwickelt. Dabei gibt es jedoch drei Ausführungen, die zu den bekanntesten, sowie ursprünglichsten zählen. Diese drei Standardvarianten möchten wir an dieser Stelle etwas näher vorstellen.

Europäisches Roulette

Diese Variante ist wohl die bekannteste aller Roulette-Spiele. Beim europäischen Roulette wird wie bei allen anderen Versionen auch, in erster Linie auf Farben oder Zahlen gesetzt. Zusätzlich gibt es neben Rot und Schwarz, noch die grüne Null. Diese wird auch Zero genannt. Wird auf diese gesetzt, ergibt sich bei einem Treffer der höchste Gewinn. Das europäische Roulette ist für jedermann schnell und leicht erlernbar.

Amerikanisches Roulette

Ebenfalls zu den drei Standardvarianten gehört das amerikanische Roulette. Ebenso wie die französische Ausführung, unterscheidet sich das amerikanische Spiel nicht grundlegend von der europäischen Variante. Lediglich die Doppelnull die noch neben der einfachen Null existiert, hebt die amerikanische Variante von den beiden anderen ab. Durch die Doppel Null ergibt sich für das Casino ein nicht unerheblicher Hausvorteil. Deshalb weist das amerikanische Roulette die schlechtesten Gewinnchancen für die Spieler auf.

Französisches Roulette

Beim französischen Roulette handelt es sich im Grunde um dasselbe Spiel, wie bei der europäischen Variante. Lediglich in der Beschriftung unterscheiden sich die beiden Spiele. Französische Sprache beim französischen Roulette, Landessprache bei der europäischen Version.

So wird Roulette gespielt

  • wählen sie zuerst ihr Spiel. Es ist möglich auf Rot/Schwarz, gerade oder ungerade Zahlen im Roulette zu setzen, oder auf Inside sowie Outside
  • danach bestimmen sie ihren Wetteinsatz. Von 10 Cent bis 1000 € ist alles möglich. Je höher der Einsatz, desto höher der Gewinn.
  • zu guter Letzt müssen sie nur noch die Kugel rollen lassen. Mit etwas Glück ergibt sich ein Gewinn. Bei Rot/Schwarz steht die Chance auf einen Gewinn 50 zu 50.
Bonus bis zu 140€ + 30€ Extra-Bonus
Spielen

Was für Roulette Einsätze gibt es?

So simpel das Spiel in seinen Regeln ist, so groß sind auch die Möglichkeiten einen Gewinn zu erzielen. Zudem haben sie im Vergleich zu anderen Casino Games, beim Roulette mit die besten Chancen auf einen Geldgewinn. Gerade mit dem setzen auf Farben ergibt sich die größte Wahrscheinlichkeit zu gewinnen, jedoch ist der Gewinn hier am geringsten.

Die höchsten Gewinne werden erzielt, wenn direkt auf eine Zahl gesetzt wird. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um gerade oder ungerade Zahlen im Roulette handelt. Die Wahrscheinlichkeit, sowie der Gewinn, sind bei beiden dieselben.

Die Roulette Strategien

An dieser Stelle einige der bekanntesten Roulette Strategien, die bereits seit vielen Jahren von Spielern angewandt werden.

Martingale und Revere-Martingale

Beim Martingale wird der jeweilige Einsatz nach einem Verlust immer wieder verdoppelt, bis sich ein Gewinn ergibt. Beim Reverse Martingale hingegen wird der Einsatz verdoppelt, wenn sich ein Gewinn ergibt.

D’Alembert System

Dieses System gleicht dem Martingale. Es wird so lange gesetzt bis sich ein Verlust ergibt. Erst dann wird der Einsatz um ein Stück erhöht, bis ein Gewinn eintritt. In diesem Fall wird der Einsatz wieder um ein Stück zurückgesetzt.

Fibonacci und Reverse Fibonacci

Beim Fibonacci werden die beiden vorangegangenen Einsätze immer miteinander addiert, bis sich ein Gewinn ergibt. Wurde bis zu einem Verlust beispielsweise das 13-fache des Einsatzes gesetzt, wird nun nur noch das 5-fache des ursprünglichen Einsatzes gesetzt. Bei der Reverse Variante ist es genau anders herum.

Labouchere System

Beim Labouchere setzten sie sich einen Betrag, den sie gewinnen wollen und notieren sich eine beliebige Zahlenreihe, bei der sie stets die erste und letzte Zahl addieren. Dies ergibt ihren Einsatzbetrag. Bei einem Gewinn werden diese Zahlen gestrichen und zwei weitere verwendet. Bei einem Verlust bleibt der Einsatz derselbe, bis zu einem Gewinn.

Mit Roulette online Geld verdienen

Wenn sie sich geschickt anstellen und einen kühlen Kopf bewahren, ist es nicht unwahrscheinlich, dass sie mit dem Roulette spielen Geld verdienen können. Dazu können sie entweder eines der bereits erwähnten Systeme anwenden, oder ihre eigene Strategie entwickeln.

Es spielt dabei natürlich auch die richtige Platzierung ihrer Wetten eine entscheidende Rolle. Am besten verwenden sie mehrere verschiedene Wett-Platzierungen, um die Gewinnchancen zu erhöhen.

6 Tipps für das Roulette spielen

  • Mit dem bekannten Strategien gibt es keine Garantie auf einen Gewinn. Spielen sie deshalb in erster Linie zum Spaß. So lassen sich Enttäuschungen vermeiden.
  • Ein Casino Bonus kann auch für Roulette Spieler interessant sein. Bedenken Sie jedoch, dass an diesen gewissen Bedingungen geknüpft sind, die es zu erfüllen gilt. Verlassen sie sich zudem nie alleine auf den Bonus.
  • Wenn sie Anfänger im Roulette sind, sollten sie nicht gleich voll durchstarten. Fangen sie klein an, beobachten sie das Spiel und wählen sie Ihre Einsätze mit Bedacht.
  • Spielen sie nicht die amerikanische Variante. Hier sind die Gewinnchancen am niedrigsten.
  • Besuchen sie auch einmal das Live Roulette. Dort gibt es ein echtes Casino-Feeling, da per Live Videoübertragung gegen die Croupiers gespielt wird.
  • Spielen sie nur mit eigenem Geld und nur so viel, wie sie auch bei einem Verlust verkraften können.